Seifert ERESCO MF4

Tragbare industrielle Röntgengeneratoren

Die tragbaren industriellen Röntgengeneratoren Seifert ERESCO MF4 sind für Zuverlässigkeit unter den weltweit anspruchsvollsten Bedingungen ausgelegt. Die Benutzeroberfläche zeichnet sich durch einfache grafische Visualisierung und menügeführte Bedienung aus. Dank der robusten Konstruktion der Röntgengeräte sind diese für den weltweiten Betrieb unter schwierigsten Bedingungen geeignet. Der geringe Stromverbrauch reduziert die Energiekosten und erleichtert den Betrieb mit Notstromaggegaten. Eine spezielle Leistungselektronik ermöglicht einen Betrieb mit speziellen Crawlern für die Rohrprüfung.

Die Röntgengeneratoren Seifert ERESCO MF4 erzeugen eine hohe Röntgendosis, die kürzeste Belichtungszeiten ermöglicht, was zu einer höheren Produktivität führt. Hierfür ist die moderne, kompakte Elektronik verantwortlich, die das Gewicht minimiert und zusammen mit einer robusten Metall-Keramik-Röntgenröhre eine hohe Ausgangsleistung mit extrem geringer Welligkeit bietet. Das neueste Röntgengerät Seifert ERESCO 300 MF4-R sorgt mit einem um Faktor 3 kleineren Brennfleck für eine bessere geometrische Vergrößerungsmöglichkeit bei der auf Film und digitaler Radiographie basierten Schweißnahtprüfung.

Auch nach der Änderung unseres Namens von GE Inspection Technologies zu Waygate Technologies sind wir nach wie vor ein Weltmarktführer in ZfP-Lösungen und können auf über 125 Jahre Erfahrung in der Sicherung von Qualität, Sicherheit und Produktivität zurückgreifen.

Nehmen Sie gern Kontakt auf.

Mit einem Experten sprechen

Produktmerkmale

Mit einem Experten sprechen
Wenden Sie sich an einen Experten von Waygate Technologies.